KG-Gerät

KG-Gerät ist das Synonym für ein funktionelles Muskeltraining an Zugapparaten und anderen speziellen medizinischen Trainingsgeräten.

Das funktionelle Problem des Patienten wird analysiert und darauf aufbauend erstellt der Physiotherapeut einen individuellen Trainingsplan. Das Training findet immer unter therapeutischer Begleitung statt. 

Durch das gezielte Training wird eine normale Beweglichkeit und Belastbarkeit der betroffenen Strukturen erreicht, so dass der Patient seinen Alltag wieder beschwerdefreier gestalten kann.

KG- Gerät ist ein verordnungsfähiges Heilmittel und kann in unserer Praxis auch als Selbstzahlerleistung in Anspruch genommen werden (siehe Medizinische TrainingsTherapie).